Bananenbrot (Bananenkuchen mit Guss)

Schwierigkeit: leicht
Portionen

1

Kastenkuchen
Vorbereitung

30

Minuten
Backen

1

Stunde 
Insgesamt

1

Stunde 

40

Minuten

Auf jeden Fall den Erdnussbutter-Zuckerguss dazu machen, denn der setzt diesem Kuchen die Krone auf. Unkompliziert in der Zubereitung.

Zutaten

  • Teig
  • 3 Reife Bananen (ca. 380 g)

  • 120 ml geschmacksneutrales Öl (z.B. Sonnenblumenöl)

  • 80 ml Pflanzen Drink (z.B. Soja-/Reis-/Hafer-/Dinkel-/Mandel Drink, für eine sojafreie Version keinen Soja Drink verwenden)

  • 2 TL Vanille-Extrakt oder 
    10 g/1 Pck. Vanillezucker (für eine halal Version Vanillezucker verwenden)

  • 100 g Zucker

  • 50 g Rohrzucker

  • 1 TL Natron

  • ¼ TL Salz

  • 190 g Weizenvollkornmehl

  • 1 EL Stärke

  • Erdnussbutter-Zuckerguss
  • 80 g Puderzucker

  • 1,5 EL Erdnussbutter

  • 2 – 3 EL Wasser

  • gehobelte Mandeln oder gehackte Wallnüsse

Zubereitung

  • Teig
  • Kuchenform entweder einfetten oder auch mit Backpapier auslegen.
  • Ofen auf 175ºC Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Bananen, Öl, Pflanzen Drink und Vanille-Extrakt in eine Rührschüssel geben und mit dem Kartoffelstampfer oder einer Gabel zerdrücken. Es können ruhig Stückchen drin bleiben.
  • Zucker und Rohrzucker dazu geben und mit einem Teigschaber oder einfach einem Kochlöffel verrühren.
  • Natron und Salz dazu geben und verrühren.
  • Das Mehl und die Stärke dazu geben und verrühren.
  • Den Teig in die Kuchenform geben und im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 50 bis 60 Minuten backen.
  • Den Kuchen ca. 15 Minuten in der Form abkühlen lassen. Dann stürzen (den Kuchen mit einem stumpfen Butterbrotmesser vorsichtig vom Rand der Backform lösen, ein Kuchenrost drüber legen, beides umdrehen, absetzen und vorsichtig die Kuchenform nach oben wegnehmen) und auf einem Kuchenrost komplett abkühlen lassen.
  • Erdnussbutter-Zuckerguss
  • Erst nach dem Abkühlen des Kuchens den Guss vorbereiten: Puderzucker in ein Gefäß sieben, Erdnussbutter und 1 EL des Wassers dazu geben und mit einem Löffel verrühren.
  • Dann nach und nach mehr Wasser dazu geben, bis die Konsistenz flüssig genug ist, dass die Oberfläche sich fast sofort nach dem Rühren wieder glatt zieht.
  • Den Guss über den Kuchen geben und mit der Rückseite des Löffels so darauf verteilen, dass der Guss am Rand nach unten läuft.
  • Sofort die gehobelten Mandeln oder gehackten Wallnüsse darüber streuen. Guss fest werden lassen.

Notizen

  • Abwechslungsreiche Bananenkuchen leicht gemacht Backen kann so einfach sein: Die praktischen Rezepte sind auch für Kinder geeignet. Bei einigen Varianten brauchen Sie nur alle Zutaten zu vermengen, in eine Form zu füllen und auf die Backtemperatur und die Zeit zu achten. Nach Belieben kommt anschließend nur noch Erdnuss-Zuckerguss drüber.

Nährwertanalyse

1 Portionen pro Behälter


  • Menge pro PortionKalorien3061
  • % Tagesbedarf *
  • Fett insgesamt 129g 199%
    • Kohlenhydrate insgesamt 445g 149%
      • Eiweiß 31g 62%

        * Der Tagesbedarf in % gibt an, wie viel ein Nährstoff in einer Lebensmittel-Portion zur täglichen Ernährung beiträgt. 2.000 Kalorien pro Tag werden für die allgemeine Ernährungsberatung verwendet.

        Click to rate this post!
        [Total: 0 Average: 0]

        Schreibe einen Kommentar