Eisen (NEM)

Eisen ist ein Spurenelement und für den menschlichen Organismus sehr wichtig. Eine besondere Bedeutung hat Eisen für das Hämoglobin, also den roten Blutfarbstoff. In dieser Form ist Eisen vor allem für den Sauerstofftransport und die Sauerstoffspeicherung zuständig. Außerdem unterstützt Eisen viele Enzyme und ist somit an zahlreichen Stoffwechselvorgängen sowie an Verdauungs-, Heilungs– und anderen Zellprozessen beteiligt.

WeiterlesenEisen (NEM)

Was sind NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL ?

Nahrungsergänzungsmittel (oft als NEM abgekürzt) sind Lebensmittel-Produkte zur ergänzenden Versorgung des menschlichen Stoffwechsels mit bestimmten Nährstoffen wie Vitaminen oder Mineralstoffen. Sie enthalten diese in konzentrierter und dosierter Form, weshalb sie in eher lebensmitteluntypischer Form wie Tabletten, Trinkampullen oder Kapseln angeboten werden. Dennoch unterscheiden sie sich rechtlich und in ihrem Zweck deutlich von Arzneimitteln.

WeiterlesenWas sind NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL ?

Super Size Me (Doku)

Am Anfang steht die Frage: Warum sind US-Amerikaner so dick? Gemäß dem amerikanischen Prinzip, nach dem der Verursacher für den Schaden aufkommen muss, legte der New Yorker Dokumentarfilmer Morgan Spurlock für sein erstes Kinoprojekt das Gelübde ab, sich einen Monat lang ausschließlich von McDonalds-Produkten zu ernähren. Davor ließ er sich gründlich medizinisch durchchecken - und war kerngesund.

WeiterlesenSuper Size Me (Doku)

2040 – Wir retten die Welt! (Doku)

2040 – WIR RETTEN DIE WELT! ist der neue Dokumentarfilm von Damon Gameau, der mit „Voll verzuckert“ die erfolgreichste australische Dokumentation aller Zeiten schuf. Diesmal hat sich Gameau aufgemacht, um erneut auf ebenso unterhaltsame wie informative Art, eine ermutigende Zukunftsvision unseres Planeten zu kreieren. Inhalt: Wie könnte unsere Zukunft im Jahr 2040 aussehen? Wie können wir nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Welt hinterlassen, den CO2-Ausstoß begrenzen und was können wir gegen den Klimawandel tun?

Weiterlesen2040 – Wir retten die Welt! (Doku)

Eating you alive (Doku)

Immer mehr Menschen leiden an Krankheiten wie Krebs, Herzleiden, Diabetes oder Übergewicht. Obwohl jährlich im großen Stil in medizinische Forschung investiert wird, scheint keine Lösung in Sicht. Eating You Alive beleuchtet die Gründe hinter unserem besorgniserregendem Gesundheitszustand und versucht eine Lösung zu liefern. Das drastische, aber einfache Gegenmittel soll eine ausgewogene, Pflanzen-basierte Ernährung sein. Neben verschiedenen Ernährungsspezialisten beschäftigen sich auch Stars wie Samuel L. Jackson oder James Cameron mit der Frage nach einer gesunden Lebensweise.

WeiterlesenEating you alive (Doku)

What the Health – Wie Konzerne uns krank machen und warum niemand was dagegen unternimmt (Doku)

Adipositas, Diabetes, Bluthochdruck und Krebs – diese Zivilisationskrankheiten kommen nicht von ungefähr. Aber es ist nicht ein einzelner Faktor, der für eine Erkrankung verantwortlich ist, sondern das Zusammenspiel aus genetischer Veranlagung, Umweltfaktoren, dem individuellen Lebensstil – und somit auch der Ernährung! Die Macher des preisgekrönten Dokumentarfilms "Cowspiracy" konfrontieren Vertreter der Gesundheitsorganisationen und Pharmaindustrie mit unbequemen Fakten und Fragen: Warum wollen uns Konzerne scheinbar systematisch krank machen und wieso unternimmt niemand was dagegen? "What the Health" ist ein Film, der Ihnen die Augen öffnen wird - und mögliche Alternativen aufzeigt!

WeiterlesenWhat the Health – Wie Konzerne uns krank machen und warum niemand was dagegen unternimmt (Doku)

TrustWho – Wie krank ist die Weltgesundheitsorganisation? (Doku)

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) wurde mit dem Ziel gegründet, eine gesündere Zukunft für alle zu schaffen. Sie ist das Organ, auf das wir uns verlassen, um alle Krisen im Bereich der öffentlichen Gesundheit zu lösen, aber kann man ihr vertrauen? Dieses leistungsstarke Untersuchungsdokument deckt ein alarmierendes Bild von Korruption und Undurchsichtigkeit auf.

WeiterlesenTrustWho – Wie krank ist die Weltgesundheitsorganisation? (Doku)

Unser Bauch – Die wunderbare Welt des Mikrobioms (Doku)

Als Darmflora bezeichnet man die Gesamtheit der 100 000 Milliarden Mikroorganismen, die den Darm besiedeln und für die Gesundheit des Wirtsorganismus von entscheidender Bedeutung sind. Die lange verkannte Darmmikrobiotika, auch als Mikrobiom bezeichnet, enthüllt nach und nach ihre Geheimnisse und sorgt für eine wissenschaftliche und medizinische Revolution.

WeiterlesenUnser Bauch – Die wunderbare Welt des Mikrobioms (Doku)