Grippeimpfung – teuer, aber unwirksam?

Die Tage werden wieder kühler und feuchter. Mit dem Herbst steht die Erkältungszeit vor der Tür. Überall wird gehustet und geschnäuzt. Gerne wird in dieser Zeit auch auf eine Grippeschutzimpfung hingewiesen. Und viele nehmen das dankbar an.

Seit Mitte der 90er Jahre hat sich die Zahl der Deutschen verzehnfacht, die sich gegen Grippe impfen lassen. Trotzdem kam es in den letzten Jahren immer wieder zu überdurchschnittlich starken Grippewellen. Der
Verdacht liegt nahe, dass die Impfung weniger effektiv ist, als behauptet wird. Odysso hakt nach, warum das Geschäft mit der Grippe-Impfung dennoch brummt und wie es um ihre Wirksamkeit tatsächlich bestellt ist.

Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!

Krankheitsbild

Grippe wird meist durch Tröpfcheninfektion übertragen und kann sehr unterschiedlich ablaufen: Ein milder Verlauf ist ebenso möglich wie eine gefährliche, lebensbedrohende Grippeerkrankung, welches Risiko vor allem für alte oder anderweitig geschwächte Menschen gilt, ferner bei Verschleppung der Krankheit und wenn eine Entzündung des Bronchialgewebes sich unbemerkt bis auf das Lungengewebe oder das Herzmuskelgewebe erstreckt. In solchen Fällen kann die Grippe lebenslange Spätschäden oder den überraschenden sofortigen Tod herbeiführen.

Die Grippe ähnelt anfangs einer Erkältung, für die ebenfalls mehrheitlich Viren verantwortlich sind und die deshalb in der Umgangssprache häufig als grippaler Infekt bezeichnet wird. Der Unterschied zwischen einer „echten“ Grippe und einer Erkältung zeigt sich im Verlauf und in der Schwere der Erkrankung. Eine unkomplizierte Grippe ist im Allgemeinen nach einer Dauer von ein bis zwei Wochen ausgestanden.

Die Magen-Darm-Grippe hat lediglich dem Namen nach mit der Influenza zu tun.

Impfung

Gegen Grippe werden jährliche Impfungen angeboten, deren Wirksamkeit gering ist. Teilweise führen sie offenbar zu mehr Erkrankungen; insbesondere nach Grippeimpfungen in aufeinanderfolgenden Grippewellen verdreht sich die Wirksamkeit in den negativen Bereich. Auch weisen gegen Grippe geimpfte Kinder ein verdreifachtes Risiko auf, wegen Grippe ins Krankenhaus eingeliefert zu werden.

Offenbar erhöht die Impfung auch die Gefahr, an grippeähnlichen Viren wie Rhinoviren, Coxsackie-/Echoviren, Coronaviren, humanen Metapneumoviren, Parainfluenza oder RS-Viren zu erkranken.

Eine Grippeimpfung in der frühen Schwangerschaft wurde in einer von dem impfbefürwortenden US-amerikanischen CDC finanzierten Studie mit einem achtfachen Risiko von Fehlgeburten in Verbindung gebracht. Die Studie wurde daraufhin bearbeitet, sodaß sich kein erhöhtes Risiko mehr zeigte, und die Impfung in den USA weiterhin für Schwangere empfohlen.

Zahlreiche weitere Nebenwirkungen sind bekannt, darunter das Guillain-Barré-Syndrom.

Codex Humanus - Buch der Menschlichkeit

Plötzliches Verschwinden der Grippe seit 2020

Während die Fallzahlen von COVID-19 im Jahre 2020 hochschnellten, sanken die Grippezahlen weltweit in einer beispiellosen Weise fast auf null. So gingen die gemeldeten Influenza-Fälle in der Grippezeit 2020/21 in der BRD gegenüber 2019/20 um 99,7 % zurück. Ein derartiger Rückgang wurde jahrzehntelang mit keinem Grippe-Impfstoff auch nur annähernd erreicht.

Befürworter der rechts beugenden Corona-Maßnahmen erklärten, dies sei auf die Wirksamkeit der Maßnahmen zurückzuführen. Kritiker merken an, daß dieselben Maßnahmen offensichtlich keine Wirkung auf die Corona-Fallzahlen hatten, obwohl es sich ebenfalls um ein auf gleichem Wege übertragenes Atemwegsvirus handle. Es wird daher vermutet, daß die Grippe weiterhin im Umlauf ist, zahlreiche Fälle aber als „COVID-19“ gezählt wurden – was dazu beitrug, daß der Zustand einer „Pandemie“ aufrechterhalten und die riskanten Corona-Impfungen massenhaft durchgeführt werden konnten.

Influenza-Fälle in der BRD

Die Grippezeit dauert jeweils von der 40. Kalenderwoche bis zur 20. KW des Folgejahres. Das RKI meldete folgende Zahlen:

natürlich gesund by Weißpflog unterstützen mit dem kauf der

💰ExpressZeitung Ausgabe 11 – Billionengeschäft Krankheit: Geheilter Patient – verlorener Kunde, auch erhältlich als PDF (Leseprobe) oder mit dem Einkauf der folgenden Läden ohne Mehrkosten für dich!

🛍AmazonProduktvorschläge für dich

—–>Immunsystem stärken<—–

🍋Vitamin C Pulver – Reine Ascorbinsäure
☀️Vitamin D3 + K2 Depot– 180 Tabletten
🥗Immunsystem-Komplex
🧉Immun-Elixier
🍇OPC Traubenkernextrakt – 240 Kapseln für 8 Monate

🌲Auf dem Weg zur Heilung für Mensch und Tier. Waldkraft ist auf deiner Seite ❤️ Sichere dir beim ersten Einkauf 10 % Rabatt auf ALLES mit dem Gutscheincode „weiszpflog

💳LetyShops – Cashback mit Cash back💶

Check24 – Gas Vergleichsrechner, einen günstigeren Gastarif zu finden

💡Tarifcheck – welches Bankkonto ist noch Kostenlos, wo bekomme ich einen Kredit mit den besten Konditionen

▶️maona.tv – Dein TV-Sender mit Sinn!

💳PayPal – Unterstütze meine Arbeit

🧠Bitpanda – Trade in nur wenigen Minuten ab 1 €.
Dein Nummer 1 Broker aus Europa für Aktien, Krypto, Indizes, ETFs und Edelmetalle.
Trade rund um die Uhr.

Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 5]