Möhren-Linsen-Suppe

Schwierigkeit: leicht
Portionen

4

Portionen
Vorbereitung

20

Minuten
Kochen

20

Minuten
Insgesamt

45

Minuten

Zutaten

  • 1 Zwiebel

  • 3 Möhren

  • 1 EL Rapsöl

  • 1 TL Kreuzkümmel

  • 1 EL Tomatenmark

  • 200 g rote Linsen

  • 1 l Gemüsebrühe

  • 2 EL Sahneersatz

  • 150 g Sojajoghurt

  • Salz

  • Pfeffer

Zubereitung

  • Zwiebel und Möhren schälen und fein würfeln.
  • Öl in einem Suppentopf erhitzen.
  • Zwiebel anschwitzen.
    Kreuzkümmel und Tomatenmark dazugeben und kurz mit anschwitzen, anschließend die Möhren dazugeben.
    Linsen zum Gemüse geben und kurz mit dünsten.
  • Mit Gemüsebrühe ablöschen und die Suppe je nach gewünschter Konsistenz 20 Minuten leicht köcheln lassen.
  • Den Sahneersatz in die Suppe geben und pürieren.
  • Sojajoghurt untermischen und sparsam mit Salz und mit Pfeffer abschmecken.

Notizen

  • Suppe bezeichnet eine flüssige bis dünnbreiige Speise, die auf Grundlage eines Fonds und weiteren Zutaten hergestellt werden kann. Den meist als Vorspeise servierten Suppen werden oft zusätzlich Suppeneinlagen beigefügt. Es wird im Allgemeinen zwischen klaren und gebundenen, auch warmen und kalten Suppen unterschieden. Sie werden nach Herstellungsprinzipien, Rohstoffen oder der Herkunft eingeteilt.

Nährwertanalyse

4 Portionen pro Behälter


  • Menge pro PortionKalorien955
  • % Tagesbedarf *
  • Fett insgesamt 26g 40%
    • Kohlenhydrate insgesamt 117g 39%
      • Eiweiß 61g 122%

        * Der Tagesbedarf in % gibt an, wie viel ein Nährstoff in einer Lebensmittel-Portion zur täglichen Ernährung beiträgt. 2.000 Kalorien pro Tag werden für die allgemeine Ernährungsberatung verwendet.

        Click to rate this post!
        [Total: 0 Average: 0]

        Schreibe einen Kommentar