Vitamin-D – Das Sonnenvitamin

Vitamin-D ist für weit mehr zuständig als für gesunde Knochen. Bei fast jeder Erkrankung, so weiß man inzwischen, ist ein niedriger Vitamin-D-Spiegel erkennbar.

Vitamin-D fehlt bei fast allen Krankheiten

Lange Zeit glaubte man, wer einen zu niedrigen Vitamin-D-Spiegel hat, riskiere Rachitis und Osteoporose, nichts weiter. Inzwischen aber weiß man, dass auch jene Krankheiten mit einem zu niedrigen Vitamin-D-Spiegel einhergehen, die für das meiste Leid der Menschheit verantwortlich sind: Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, DiabetesAutoimmunerkrankungenDepressionenDemenz und chronische Schmerzzustände. Es lohnt sich daher, mehr über das Vitamin zu wissen.

Vitamin-D ist ein fettlösliches Vitamin. Fettlösliche Vitamine können – im Gegensatz zu wasserlöslichen Vitaminen – vom Körper gespeichert, also bevorratet werden. Vitamin-D wird im Fett- und Muskelgewebe und in der Leber gespeichert. Dank dieser Speicher kann der Organismus – je nachdem, wie gut die Speicher gefüllt sind – auch einige Wochen oder sogar Monate ohne Vitamin-D-Zufuhr überbrücken.

🌲Auf dem Weg zur Heilung für Mensch und Tier. Waldkraft ist auf deiner Seite ❤️ Sichere dir beim ersten Einkauf 10 % Rabatt auf ALLES mit dem Gutscheincode „weiszpflog

Veganes Vitamin-D3 aus Flechten und Pilzen

Die meisten Vitamin-D3-Präparate werden nach wie vor auf der Basis von Lanolin (Wollwachs aus der Wolle von Schafen) hergestellt und sind daher nicht vegan. Inzwischen gibt es jedoch auch vegane, also rein pflanzliche Vitamin-D3-Präparate, da sich auch in Flechten und – wie oben erklärt – manchen Pilzen Vitamin-D3 finden ließ, sodass man diese nicht-tierischen Quellen nun für die Herstellung von veganem Vitamin-D3 nutzen kann und sich Diskussionen über «besseres» oder «schlechteres» Vitamin-D erübrigt haben.

Die Wirkungen und Eigenschaften

Die Wirkungen und Eigenschaften von Vitamin-D sind sehr facettenreich. Nachfolgend eine Auswahl:

  • Das Vitamin ist für wichtig. Bei einem Vitamin-D-Mangel kann es daher – besonders im Alter – zu einer Osteomalazie (Knochenerweichung aufgrund von Mineralstoffmangel im Knochen), zu Osteoporose (Knochenbrüchigkeit aufgrund abnehmender Knochendichte) und in diesem Zusammenhang natürlich verstärkt zu Stürzen mit Knochenbrüchen kommen. Bei Kindern ist die Rachitis eine typische Vitamin-D-Mangel-Erkrankung, die im Erwachsenenalter Osteomalazie heißt.
  • Vitamin-D ist für ein starkes Immunsystem wichtig. Fehlt das Vitamin, kann es häufiger zu Infekten kommen. Der Körper wird außerdem anfällig für Allergien und Tumoren.
  • Das Vitamin ist für ein gesundes Nervensystem unverzichtbar. Ein Mangel begünstigt daher Krankheiten wie eine Multiple Sklerose und Demenz.
  • Das Vitamin schützt das Herz-Kreislauf-System, sodass es bei einem Mangel eher zu Bluthochdruck, Herzinsuffizienz, Schlaganfällen und Herzinfarkten kommen kann.
  • Das Vitamin ist auch für einen ausgeglichenen Hormonhaushalt sehr wichtig. Fehlt es, können sich Krankheiten, wie Diabetes entwickeln.

Nachfolgend stellen wir einige dieser Wirkungen detaillierter vor, da die Eigenschaften und Vorzüge des Hormons so umfassend sind, dass sie im Rahmen eines Artikels nicht vollständig aufgeführt werden können.

So wird Vitamin-D im Körper aufgebaut

Das aktive, also wirksame Vitamin-D3 wird im Körper in mehreren Schritten aufgebaut:

Schritt 1: Zunächst wird in der Leber aus Cholesterin eine Vitamin-D-Vorstufe hergestellt (7-Dehydrocholesterol) und in die Haut transportiert.

Schritt 2: Durch Sonnenbestrahlung der Haut entsteht das Prohormon oder Prä Vitamin-D3 (Cholecalciferol). Je wärmer die Sonne auf die Haut scheint, umso mehr Vitamin-D3 wird gebildet – allerdings nur bis zu einem bestimmten Wert. Eine Überdosierung des Vitamins durch Sonnenbestrahlung ist aufgrund dieses selbstlimitierenden Mechanismus nicht möglich.

Cholecalciferol ist jene Vitamin-D-Form, die man auch mit Nahrungsergänzungsmitteln zu sich nimmt, die im Körper also erst noch weiterverarbeitet und aktiviert werden muss. Würde man sofort das aktive Vitamin einnehmen, bestünde die Gefahr einer Überdosierung sehr viel leichter. Nimmt man jedoch Cholecalciferol ein, kann der Körper wählen, wie viel er davon aktivieren möchte.

Schritt 3: Vitamin-D3 wird nun von der Haut zur Leber gebracht und dort zu Calcidiol verwandelt (= 25-OH-Vitamin-D3 oder auch 25-Hydroxy-Vitamin-D3 genannt). Diese Vitamin-D-Form wird im Fettgewebe gespeichert und zirkuliert auch im Blut.

Calcidiol ist jene Vitamin-D-Form, die bei Vitamin-D-Tests gemessen wird, um den Vitamin-D-Spiegel zu bestimmen, ist aber immer noch nicht die aktive Vitamin-D-Form.

Schritt 4: Calcidiol kann jetzt in die aktive Vitamin-D-Form umgewandelt werden. Sie heißt Calcitriol oder 1,25-OH-Vitamin-D oder 1,25-Dihydroxy-Vitamin-D3. Zur Steuerung des Calciumhaushalts geschieht diese Umwandlung abhängig vom Calciumspiegel im Blut hauptsächlich in den Nieren. Doch steuert Vitamin-D nicht nur den Calciumhaushalt.

Das Vitamin hat bekanntlich noch viele andere Eigenschaften und Wirkungen. Daher kann Calcidiol auch von jeder einzelnen Körperzelle bei Bedarf in das aktive Calcitriol umgewandelt werden – und zwar unabhängig vom Calciumspiegel.

Schritt 5: Calcitriol kann inzwischen seine Vitamin-D-typischen Aufgaben erfüllen, indem es in der Zelle an die Vitamin-D-Rezeptoren des Zellkerns andockt.

Codex Humanus - Buch der Menschlichkeit

So wirkt das Vitamin im menschlichen Körper

Wie Vitamin-D im menschlichen Körper wirkt und in welchen Formen und Vorstufen es dort vorkommt, klären wir in den folgenden Abschnitten:

Knochenvitamin und Sonnenhormon

Vitamin-D ist auch unter den Begriffen Knochenvitamin oder Sonnenvitamin bekannt. Ersteres, weil es wichtig für die Knochengesundheit ist, zweiteres, weil es mithilfe der UV-Strahlung vom Körper selbst hergestellt werden kann. Manchmal liest man auch Sonnenhormon, was daran liegt, dass Vitamin-D im Grunde nicht unter die normale Vitamin-Definition fällt.

Ein Vitamin ist ein essenzieller Stoff. Das bedeutet, er muss mit der Nahrung aufgenommen werden und kann nicht vom Körper selbst hergestellt werden. Bei Vitamin-D ist es (im Idealfall) genau anders herum. Der Großteil des Vitamin-D-Bedarfs kann über die Eigenproduktion (= endogene Synthese) mithilfe der Sonne gedeckt werden. Nur ein kleiner Teil wird über die Nahrung aufgenommen. Denn der Vitamin-D-Gehalt der üblichen Lebensmittel ist meist viel zu gering, sodass man damit so gut wie nie den Bedarf decken kann.

Vitamin-D wird in jeder Körperzelle gebildet

Bis vor wenigen Jahren noch war man der Meinung, die aktive Form des Vitamins werde mithilfe des Sonnenlichtes ausschließlich unter Mitwirkung der Leber, der Nieren und der Haut gebildet.

Dank des amerikanischen Forschers Prof. Michael F. Holick, Professor für Medizin, Dermatologie, Physiologie und Biophysik sowie Entdecker der aktiven Form von Vitamin-D, wissen wir heute, dass offenbar jede einzelne Körperzelle über die Fähigkeit verfügt, aktives Vitamin-D zu bilden – ein weiterer Hinweis darauf, wie wichtig das Vitamin ist.

Quelle und Inspiration – Zentrum der Gesundheit

natürlich gesund by Weißpflog unterstützen mit dem kauf der

💰ExpressZeitung Ausgabe 11 – Billionengeschäft Krankheit: Geheilter Patient – verlorener Kunde? Auch erhältlich als PDF oder mit dem Einkauf der folgenden Läden ohne Mehrkosten für dich!

🛒Amazon – Produktvorschläge für dich

—–Meine Buch-Empfehlung—–

📗Klartext Ernährung: Die Antworten auf alle wichtigen Fragen – Wie Lebensmittel vorbeugen und heilen
📓Abnehmen garantiert: In 5 Schritten zum gesunden dauerhaften Wunschgewicht
📖Meine Gesundheitsformel – Gesund, schlank, glücklich
📙Intervallfasten + Das Kochbuch zum Intervallfasten im Set
📘FaYo Das Faszien-Yoga: Die enorme Heilkraft des Bindegewebes nutzen

🌲Auf dem Weg zur Heilung für Mensch und Tier. Waldkraft ist auf deiner Seite ❤️ Sichere dir beim ersten Einkauf 10 % Rabatt auf ALLES mit dem Gutscheincode „weiszpflog

🤙CannerGrow – Somit profitierst du beim jetzigen Kauf gleich mehrfach!

💳LetyShops – Cashback mit Cash back💶

Check24 – Gas Vergleichsrechner, einen günstigeren Gastarif zu finden

💡Tarifcheck – welches Bankkonto ist noch Kostenlos, wo bekomme ich einen Kredit mit den besten Konditionen

▶️maona.tv – Dein TV-Sender mit Sinn!

💳PayPal – Unterstütze meine Arbeit

🧠Bitpanda – Trade in nur wenigen Minuten ab 1 €.
Dein Nummer 1 Broker aus Europa für Aktien, Krypto, Indizes, ETFs und Edelmetalle.
Trade rund um die Uhr.

Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 5]