Zitronenkuchen im Glas

Schwierigkeit: mittel
Portionen

6

Gläser
Vorbereitung

40

Minuten
Backen

20

Minuten
Insgesamt

1

Stunde 

Benötigt werden 6 verschließbare Gläser á 200 ml.

Zutaten

  • 125 ml neutrales ÖL

  • 2 EL Sojamehl

  • 200 ml Sojadrink

  • 120 g Rohrohrzucker

  • 2 EL Vanillezucker

  • Prise Salz

  • 1 Bio Zitrone

  • 250 g Dinkelmehl (Type 1050)

  • 2 TL Weinsteinbackpulver

  • etwas vegane Butter

Zubereitung

  • In einer großen Schüssel das Öl und das Sojamehl verrühren.
    Den Sojadrink, den Rohrohr- und den Vanillezucker sowie das Salz hinzugeben und alles gründlich Vermischen.
  • Die Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Schale dünn abreiben. Dann die Zitrone auspressen. Zitronenschale und -saft zu der Mischung in die Schüssel geben. Dinkelmehl und Weinsteinbackpulver mischen und nach und nach unter die flüssigen Zutaten rühren.
  • Den Backofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen.
  • Die Deckel der Gläser abnehmen und die Gläser innen mit veganer Butter fetten.
  • Den Teig auf die Gläser verteilen, dabei die Gläser nur 2/3 füllen.
  • Die gefüllten Gläser auf ein Backblech stellen und etwa 20 Minuten backen.
    Um sicherzugehen, dass der Kuchen fertig ist, nach 20 Minuten mit einem Holzstäbchen in den Teig stechen. Sollte noch Teig am Stäbchen hangen, den Kuchen noch ein paar Minuten im Ofen lassen.
  • Die Gläser aus dem Ofen nehmen und sofort mit den passenger Decke verschließen.
    So verschlossen sind die Kuchen im Kühlschrank einige Wochen haltbar.

Notizen

  • Zu den klassischen Kuchen im Glas gehören Varianten auf Quark- oder Rührteigbasis, wahlweise verfeinert mit Früchten oder Gewürzen. So können sie beispielsweise einen Käsekuchen mit Mandarinen im Glas backen oder einen Gewürzkuchen. Auch Früchtebrote eignen sich hervorragend und werden im Glas zu einem wunderbaren Geschenk.

Nährwertanalyse

1 Portionen pro Behälter


  • Menge pro PortionKalorien340
  • % Tagesbedarf *
  • Fett insgesamt 25g 39%
    • Kohlenhydrate insgesamt 50g 17%
      • Eiweiß 10g 20%

        * Der Tagesbedarf in % gibt an, wie viel ein Nährstoff in einer Lebensmittel-Portion zur täglichen Ernährung beiträgt. 2.000 Kalorien pro Tag werden für die allgemeine Ernährungsberatung verwendet.

        Click to rate this post!
        [Total: 1 Average: 5]

        Schreibe einen Kommentar